2b in der Stadtbibliothek

Der jährlichen Einladung Braunschweiger Schulklassen in die Stadtbücherei folgte heute die 2b. In eineinhalb Stunden bekamen die Kinder einen Einblick in Arbeitsweise der Stadtbibliothek. Sie absolvierten Suchaufgaben und bekamen Informationen über Sortierung und Standort der Bücher, Ausleihfristen und Diebstahlsicherungen. Einige Kinder durften ihre eigene Ausleihkarte in Empfang nehmen.

Natürlich durfte auch quer durch die Kinder- und Jugendabteilung gestöbert werden. Das konnte ganz ungezwungen geschehen, denn die Klasse durfte bereits vor den Öffnungszeiten in die Bücherei. Es hat allen wieder viel Spaß gemacht, auch wenn die Lesezeit den Kinder mal wieder viel zu kurz vorkam.

Einziger Wermutstropfen: Obwohl dieser Service der Stadtbibliothek für Schulen kostenlos ist, so wird die Klassenkasse für 20 Kinder mit Begleitung mit über 60 € für Fahrscheine belastet!

alle Fotos: Michael Duscha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.