Erste Ensemble-Probe

In der ersten Klasse informierten sich die Kinder über verschiedene Instrumente, seit der 2. Klasse erhalten sie Instrumental-Unterricht in Kleingruppen.

Nun war es so weit: Am Dienstag, den 02.02.2016 fand die erste Ensemble Probe der Instrumental-AG-Kinder statt. Die im Kleingruppen-Unterricht eingeübten Stücke wurden zum ersten Mal unter der Leitung von Frau Huche (Musische Akademie) gemeinsam gespielt. Assistiert wurde ihr dabei von Frau Mühlan und Herrn Duscha.

Wie üblich, müssen sich solch umfangreiche Projekte organisatorisch erst einmal einspielen. So ist die Raumfrage noch nicht bis zu Ende geklärt und auch war nicht gänzlich klar, welche Kinder nun tatsächlich welche Stücke spielen können. Das sind aber alles Punkte, die sich finden werden.

Festzuhalten bleibt, dass die Kinder heute in der 6. und 7. Stunde mit bemerkenswerter Konzentration und Disziplin gespielt und – wenn es denn mal sein musste – gewartet haben. Erste Fortschritte im „Tutti“-Spiel waren schnell hörbar.

Wir alle sind sehr gespannt, wie sich das Ensemble weiter entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.