Lesekönig 2017

Am 28.04.2017 fand wieder der „Lesekönigs-Tag“ der Grundschule Gliesmarode statt. Die ersten vier Stunde standen in der gesamten Schule im Zeichen des Lesens. Es wurde gelesen, bebastelt, gereimt und gerätselt. Wichtiger Bestandteil dieses Tages ist der Lesewettbewerb: Schon in den Wochen zuvor hatten sich in jeder Klasse drei Kinder im Klassenentscheid für den Wettbewerb qualifiziert, nun traten sie den Vormittag über jahrgangsintern gegeneinander vor einer unabhängigen Jury an.

In der fünften Stunde fand die Preisverleihung statt. Diese war in diesem Jahr ganz besonders gestaltet:

 Zunächst eröffnete das Schulensemble unter der Leitung von Katharina Huche (Musische Akademie) die Veranstaltung. Belohnt vom Applaus der vielen Zuschauer intonierten die 20 Musiker den berühmten „Yankee Doodle“. Anschließend gab es eine Probe des neuen „Cha-Cha“, der zurzeit eingeübt wird. Beide Stücke wurden von Frau Huche extra für die spezielle Instrumentierung des Ensembles arrangiert. 

 

Wie hoch musikalische Darbietungen an unserer Schule geschätzt werden, zeigen die Zuhörer auch regelmäßig auf unseren Schulkonzerten. Beim diesjährigen Schulkonzert wurde sogar ein Spendenrekord gebrochen. Heute konnte der Spendenscheck in Höhe von 806,85 Euro an das Kinderhospitz Löwenherz übergeben werden. Gerne übernahmen die Klassensprecher der 4. Klassen diese Aufgabe. Isa Groth vom Kinderhospiz-Stützpunkt Löwenherz Braunschweig und ihre ehrenamtliche Mitarbeiterin Karen Mohrenberg zeigten sich überwältigt: „All unsere Ausgaben werden von solch großartigen Spenden, wie ihr sie gesammelt habt, bezahlt. Das heißt, dass auch ihr jetzt ein Stück vom Löwenherz seid!“ Zum Dank brachten sie Maximilian, das Löwenherz-Maskottchen als Geschenk für die Schule mit. Außerdem bekam jedes Kind ein Schmetterlings-Blumensamen-Mix zum Aussähen geschenkt. 

Weiter ging es mit der Ehrung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Mathematikolympiade (2. Runde). Zwölf Kinder aus den dritten und vierten Klassen haben so gut gerechnet, dass sie zur dritten und letzten Runde ins Audi-Max der TU Braunschweig eingeladen werden. Wir drücken die Daumen!

Anschließend stimmte der Chor auf die anstehende Preisverleihung ein: Mit dem Lied „Lesen heißt auf Wolken liegen“ leiteten die Kinder stimmlich und textlich sicher zur Krönung der Lesekönige über: Wie immer fielen die Entscheidungen der Jury schwer, doch mussten sie getroffen werden. Mit viel Stolz präsentieren wir die 24 besten Leserinnen und Leser unserer Schule: Hier können alle Beiträge vom Lesekönigstag 2017 angehört und herunterladen werden. 

Und dies sind die diesjährigen Lesekönige und Leseköniginnen aus den vier Jahrgangsstufen mit ihren Gewinnerbeiträgen:

Lesekönigin Klasse 1: Helen
Lesekönig Klasse 2: Robin
17-Lili
Lesekönigin Klasse 3: Lili
Lesekönig Klasse 4: Kilian

 

Hier gibt es weitere Bilder vom Lesewettbewerb und der Preisverleihung:

Fotos: M. Duscha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.