Rezepte ordnen und schreiben…

kann eine sehr langweilige Angelegenheit sein – es sei denn, man kann die Rezepte dann auch gleich noch ausprobieren. 

Im Rahmen des Deutschunterrichts entwarf, ordnete und schrieb die Klasse 2b heute eigene Rezepte für Obstspieße und Gemüsegesichter.

Alle Arbeiten drumherum wie Obst und Gemüse waschen, schneiden, verteilen, Brote schmieren, Quark und Frischkäse mischen und vieles mehr mussten natürlich auch erledigt werden.

Alles hat problemlos geklappt und selbst das abschließende Abwaschen wurde blitzschnell und mit viel Freude erledigt.

In der Frühstückspause wurden die Kreationen dann verzehrt. „Das war total lecker!“ und „Das sollten wir öfter machen!“, waren sich die Kinder einig.

Also liebe Eltern, bitte nicht wundern, wenn das Pausenbrot heute nicht ganz aufgegessen wurde…