Simone Gellrich

Simone Gellrich arbeitet nach einer fünfjährigen Elternzeit seit 2003 an der Grundschule Gliesmarode als Klassenlehrerin.

Sie unterrichtet die Fächer Deutsch, Sachunterricht, Religion und Musik. Gemeinsam mit Tanja Mühlan kümmert sie sich um das Projekt „Musikalische Grundschule“ und besucht die Fachtagungen, plant die Schulkonzerte, die Weihnachtsfeiern und auch das Flursingen.

Sie leitet die Chor-AG, die das Schulleben bereichert und an außerschulischen Aktionen teilnimmt oder auch mit dem Gymnasium Ricarda-Huch gemeinsame Projekte durchführt.

Gemeinsam mit den anderen Religionslehrkräften bereitet sie den Schulgottesdienst und die „Adventsmontage“ vor.

Seit 2015 ist sie als Fachberaterin (Religion) für die Landesschulbehörde Braunschweig tätig, um Lehrkräfte zu beraten und fortzubilden.

In einer zweijährigen Fortbildung erwarb sie die Lizenz zur Gestaltpädagogin und bringt dies in den Unterricht mit ein.

In ihrer Klasse führt sie regelmäßig das Reflexabbautraining (INPP) durch.

Simone Gellrich ist Mitglied im Schulvorstand.