Große Freude mit Gebärden

Da wir in diesem Jahr nicht singen dürfen und auch keine Schulweihnachtsfeier stattfinden konnte, haben wir den Vorschlag der Chorklassenleitung ein Lied mit Gebärdensprache zu „singen“ dankbar aufgenommen.
Viele Grundschulen in Niedersachsen führten in den letzten Tagen des Präsenzunterrichts dieses Lied auf dem Schulhof auf.
Es war ein tolles Gefühl, mal wieder etwas gemeinsam zu machen. Lassen Sie sich mit dem Video, das Sie unter diesem Link https://youtu.be/caN9_Fj0psQ finden, ein wenig in Weihnachtsstimmung bringen.
Das Lied, ein Volkslied aus Zaire, mit einem Text von Marianne Franz/Petra Jacobsen wurde von den Jahrgangschorklassen 1und 4 der GS Saturnring Garbsen eingesungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.