Grundschule Gliesmarode wünscht sich Frieden

Heute haben sich alle Kinder auf dem Schulhof getroffen und haben ein Friedenszeichen gebildet. Ein Zeichen dafür, dass die Kinder und Lehrkräfte sich einsetzen wollen für den Frieden im Kleinen – hier bei uns an der Schule.
Aber es besteht auch der große Wunsch, dass die Kriege, die viel Leid und Tod bringen, auf der ganzen Welt beendet werden.
Damit alle Kinder glücklich und zufrieden leben und sich entwickeln können.
Die Chorklassen 3b und 4a wollen dies auch noch mit dem Lied „Hevenu Shalom“ , gesungen in vielen Sprachen, zum Ausdruck bringen.
Am Dienstag, den 22.3.2022 singen die Kinder das Lied zwischen 8.30 Uhr und 9.00 Uhr auf dem Westfalenplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.