Feuer – aber richtig!

Im Sachunterricht ging es im Rahmen des Themas „Feuer“ heute um den richtigen Umgang mit Streichhölzern und offenen Flammen. Verhaltensregeln und Vorsichtsmaßnahmen wurden besprochen und unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen entzündete jedes Kind ein Streichholz. Während es für manche Kinder eine echte Herausforderung war und Überwindung kostete, gingen andere bereits routiniert mit den Streichhölzern um.

3 thoughts on “Feuer – aber richtig!

  • jasper
    19. Januar 2016 von 13:23
    Permalink

    Der Wassereimer war ein Segen 🙂

    Antwort
  • Michael Duscha
    19. Januar 2016 von 13:25
    Permalink

    Das klingt ja, als hätten wir ihn gebraucht…
    Zum Glück nicht! Aber er war bestimmt eine gute Beruhigung für alle 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.